Richtig lüften

hausmeister02
Richtig lüften
 
Lüften Sie Ihre Wohnung mehrmals am Tag für
kurze Zeit richtig durch! Öffnen Sie dafür die Fenster
vollständig und sorgen Sie für Durchzug.
Nach fünf bis zehn Minuten ist die schlechte Luft
draußen und die frische drinnen. Das bringt
mehr als das ständige Lüften per Kippstellung
der Fenster. Die Heizkörper bzw. der Thermostat
müssen beim Lüften abgedreht werden, sonst
wird nur unnötig zum Fenster heraus geheizt.
Der Raum kühlt während der kurzen Lüftungszeiten
nicht aus.
 
Karl-Werner G. kennt sich bestens mit dem Thema
Energie-Sparen aus. Mehr Tipps